offene kirche, Bern

Foodsave-Bankett 2017

Erntedank auf dem Bahnhofplatz Bern

Am Freitag, 22. September 2017, ab 15 Uhr ist es zum zweiten Mal so weit:

Feiern Sie mit Freunden und Fremden auf dem Berner Bahnhofplatz ein urbanes Erntedankfest.

  • An einer 60 Meter langen, eleganten Tafel sind alle eingeladen, Platz zu nehmen
  • Apéro, Menu und Dessert – alles zubereitet und gekocht aus Lebensmitteln, die sonst weggeworfen würden
  • Rahmenprogramm

In der Schweiz landet ein Drittel aller Lebensmittel im Abfall; das sind über 2 Millionen Tonnen Essen pro Jahr. Foodwaste – Nahrungsmittelverschwendung – ist uns nicht egal.
Deshalb tischen wir gemeinsam mit Spitzenköchen Köstlichkeiten aus der Foodwaste-Küche auf und laden an eine lange, elegante Speise-Tafel auf dem Bahnhofplatz Bern. Mit Fremden und Freundinnen geniessen und austauschen über die lustvolle Foodsave-Küche.

Programm:
15.00 Uhr Bankett aufbauen, dekorieren, Apéro vorbereiten
17.30 Uhr Apéro
18.00 Uhr Buffet – es hat genug für alle
20.30 Uhr Erntedank mit Musik in der Kirche
21.00 Uhr Abholen des restlichen Essens und Abbau

Getränke werden verkauft, Kollekte zur Deckung der Kosten.
Bitte bring ein Tupperware mit.
www.foodsave-bern.ch

Mithelfen
Alle sind eingeladen, mit uns ab 15 Uhr das Bankett aufzubauen.
Möchten Sie mit einer Gruppe freiwillig mitarbeiten und mithelfen, die lange, schicke Tafel aufzubauen? Möchten Sie gemeinsam einwandfreies, aber einzigartig geformtes Gemüse zu Apéro-Häppchen verarbeiten? Wir sind dankbar für eine Anmeldung: info(at)foodsave.ch