offene kirche, Bern

Frauenrituale – im Jahreszyklus

Vom Reinigungsfest zur Wintersonnwende: Rituale feiern mit Frauen, die den Lauf des Jahres bewusst erleben wollen.

Frauenritual "Dunkelzeit": Dienstag 4. November 2014, 20:00 Uhr 
Halloween, Allerheiligen, Allerseelen: Der Übergang vom Oktober in den November ist seit alters her geprägt vom Bewusstsein der Vergänglichkeit. Abschiedsnehmen vom blühenden Leben in der Natur gehört genauso dazu, wie das Gedenken an die Menschen, die wir gehen lassen mussten, an Ahninnen und Vorfahren.
Die dunkelste Zeit des Jahres kommt auf uns zu. Sie lädt uns ein, nach innen zu schauen. Wir erinnern uns daran, dass wir alle Teil des grossen Kreislaufs von Geburt und Tod, von Werden und Vergehen sind. Wir spüren, dass wir loslassen müssen, wenn Neues beginnen soll. Gerade in der Zeit des Stillstandes wird der Boden bereitet für neues Wachstum. Wir Frauen feiern in dieser Dunkelzeit – Alle Frauen sind herzlich zum Frauenritual eingeladen.

Montag, 22. Dezember Wintersonnwende