offene kirche, Bern

Frauenrituale – im Jahreszyklus

Vom Reinigungsfest zur Wintersonnwende: Rituale feiern mit Frauen, die den Lauf des Jahres bewusst erleben wollen.

Achtmal jährlich, 20 Uhr

Frauenritual zum Erntedank
Mittwoch, 17. September 2014, 20 Uhr

Wenn die Erde uns beschenkt, mit allem, was den Sommer über gewachsen ist, wenn Körbe gefüllt sind mit Früchten und Nüssen, Speicher voll sind mit Korn und Mais, dann fliessen unsere Herzen über vor Dankbarkeit.
Dankbarkeit für alles, was uns geschenkt ist, für alles, was uns nährt und stärkt. Dankbarkeit für alles, was uns durch kältere Tage und durch harte Zeiten tragen wird.
In unserm Frauenritual wollen wir deshalb danken für Geschenktes, für Kraft und Mut, die uns zufliessen, für alles, was wir geben und teilen können. Und dann teilen wir wirklich: Brot und Wein, Früchte und Nüsse, gute Gedanken und Gespräche.
Beim Erntedankfest  verweilen alle gern länger, bis unsere Tische sich geleert und unsere Herzen sich gefüllt haben…

Sie sind herzlich eingeladen mitzufeiern
Barbara Rieder Howald,  Pfarrerin Heiliggeistkirche

Daten 2014
Donnerstag, 30. Januar Reinigungsfest
Donnerstag, 20. März Frühlingsanfang
Mittwoch, 30. April Walpurgisnacht   
Donnerstag, 19. Juni Sommersonnwende
Dienstag, 19. August Kräuterweihe
Mittwoch, 17. September Erntedank
Dienstag, 4. November Dunkelzeit
Montag, 22. Dezember Wintersonnwende