offene kirche, Bern

Frauenrituale – im Jahreszyklus

Vom Reinigungsfest zur Wintersonnwende: Rituale feiern mit Frauen, die den Lauf des Jahres bewusst erleben wollen.
Leitung:
Irene Neubauer, kath. Theologin
Barbara Rieder Howald, Pfarrerin an der Heiliggeistkirche

Alle Frauen sind herzlich willkommen!

Frauenritual Dunkelzeit "Erinnern und Loslassen" 

Dienstag, 31. Oktober 19:30 Uhr

Die dunkelste Zeit des Jahres beginnt. Wir müssen Abschied nehmen von den langen hellen Tagen des Jahres, von dem blühenden Leben in der Natur, und wir erinnern uns an geliebte Menschen, die wir verloren haben. Wir sind eingeladen, nach innen zu schauen und werden uns bewusst, dass wir selber Teil des grossen Kreislaufs von Geburt und Tod, von Werden und Vergehen sind. In der dunklen Kirche wollen wir das Loslassen einüben. Wir gedenken unserer Vorfahren und Ahninnen. Wir feiern die Dunkelheit. Und wir vertrauen darauf, dass in der winterlich dunklen Brachzeit, während der das Leben still zu stehen scheint, der Boden bereitet wird für Neues. Alle Frauen sind herzlich eingeladen, mitzufeiern.
Herzlich willkommen!
Barbara Rieder, refomierte Pfarrerin Heiliggeistkirche Bern.

Mitwirkende:
Barbara Rieder, ref. Pfrn.
Irene Neubauer, kath. Theologin
Lydia Graf und Marianne Bieri, Musik
 

Daten 2017

Mittwoch 1. Februar            Reinigungsfest
Dienstag 21. März               Frühlingsanfang
Donnerstag 27. April            Walpurgisnacht
Mittwoch 21. Juni                Sommersonnwende
Mittwoch 16. August            Kräuterweihe
Donnerstag 21. September    Erntedank
Dienstag 31. Oktober           Dunkelzeit – Allerseelen
Mittwoch 20. Dezember        Wintersonnwende