offene kirche, Bern

4m – männer meditieren mittwoch morgens

Geführte offene Meditation für Männer –
30 Minuten gemeinsame Stille und Achtsamkeit im Alltag

Ein Versuch, durch gesellschaftliche Prägungen, geistliche Traditionen und eigene Erfahrungen hindurch einen Weg zu finden, der hilft, sich im Alltag an die eigene Spiritualität und Achtsamkeit zu besinnen.

Das Angebot richtet sich an Männer, unabhängig ob oder in welchem Glauben sie beheimatet sind. 4m ist für Männer, die das Bedürfnis haben, ihre persönliche Spiritualität auch bewusst als Mann zusammen mit anderen Männern zu praktizieren.

Kern der Meditation ist das stille Sitzen. Die geführten Meditationen können aus dem Wissen von verschiedenen spirituellen Traditionen gestaltet werden. Je nach leitender Person können die Anleitungen dem Geist der kontemplativen Exerzitien entspringen oder an die Zen-Meditation angelehnt sein.
Nach den Aussagen der mystischen Traditionen kennt die Erkenntnis keine Konfessionsgrenzen.

Jeden ersten Mittwoch des Monats
von 7.00 bis 7.30 Uhr, danach Kaffee & Gipfeli

Am Mittwoch, 3.1.18, fällt 4m aus!